Über uns

Schulzeiten:

Ganzer Tag - 9:15 bis 4:06 Uhr

Vorzeitige Veröffentlichung - 9:24 bis 1:30 Uhr

Web Site:

http://shriver.apsva.us

Das Shriver-Programm bietet Bildung für Schüler im Alter von 12 bis 22 Jahren im Sekundarbereich, die umfangreiche Programmanträge benötigen. Als Programm für Schüler mit speziellen Bildungsbedürfnissen nutzt Shriver sowohl Unterrichts- als auch Community-Ressourcen. Als Teil von Arlingtons Engagement für ein Kontinuum von Dienstleistungen bietet das Programm Anweisungen, um Studenten bei der Vermittlung von Erwachsenen in der Gemeinde zu unterstützen. Eltern und Gemeindeagenturen sind ein wesentlicher Bestandteil von Planung und Dienstleistungen. Die kooperative Beziehung der Schule ist entscheidend für den Erfolg der Schüler. Eltern von Shriver-Schülern sind ein wichtiger Teil des Bildungsteams.

Das Shriver-Programm widmet sich der Erreichung der Ziele für Erwachsene mit maximaler Unabhängigkeit. Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, gemeinsame Ziele aufrechtzuerhalten und Anweisungen zu erteilen, um die Fähigkeiten zu erlangen, mit denen diese Ziele erreicht werden können. Die Schüler müssen ihre Fähigkeiten erweitern, um den Übergang zu produktiven Mitgliedern der Gemeinschaft zu erreichen. Eine studentische Regierungsgruppe unterstützt die Studenten bei ihren Entscheidungskompetenzen für alltägliche Situationen. Zu den Aktivitäten gehören regelmäßige Treffen zur Diskussion, Planung und Umsetzung von Ideen zur Verbesserung der Schule. Die Schüler planen spezielle Aktivitäten wie Abschlussball, Tänze, Gemeinschaftsreisen, Spendenaktionen und Freiwilligenarbeit in der Gemeinschaft. Die Rückkehr, um der Community zu helfen, wird ebenso betont wie das Treffen verantwortungsbewusster Entscheidungen über tägliche Probleme.

Studenten des Shriver-Programms arbeiten in der Gemeinde und wechseln häufig zu Arbeitsplätzen, für deren Erfolg möglicherweise eine weitere Ausbildung erforderlich ist. Übergangspläne beginnen mit 14 Jahren, aber das eigentliche Fallmanagement mit Dienstleistungen für Erwachsene beginnt kurz vor dem 18. Lebensjahr. Die Vorbereitung auf das Leben in der Erwachsenengemeinschaft ist das Hauptziel des Shriver-Programms. Um dieses Ziel zu erreichen, wird eine breite Palette von Programmen entwickelt, die auf die Bedürfnisse jedes Schülers zugeschnitten sind. Die Unterrichtsbereiche basieren auf beruflichen Fähigkeiten, Gemeinschaftsfähigkeiten, Akademikern, Kommunikation, Freizeit und Erholung sowie anderen unabhängigen Fähigkeiten. Mehrere Schüler nehmen an Programmen außerhalb der Schule teil, um praktische Erfahrungen für die Entwicklung von Fähigkeiten zu sammeln. Um berufliche Fähigkeiten zu erwerben, nehmen die Schüler an privaten und öffentlichen Arbeitsplätzen, dem Career Center, an beruflichen Bewertungen teil, absolvieren Workshop-Aktivitäten und Praktika nach dem Abschluss. Um Community-Fähigkeiten zu erwerben, werden die Schüler hinsichtlich ihrer Fähigkeiten zu Hause, in der Schule und in möglichen Arbeitsumgebungen bewertet. Das Erlernen des öffentlichen Verkehrs ist eine hoch angesehene Fähigkeit, da es die Möglichkeiten für Arbeit, Leben und Erholung erheblich erweitert.

Shriver-Studenten verfügen über ein breites Spektrum an akademischen Fähigkeiten. In einigen Bereichen nehmen die Schüler am Unterricht auf Klassenebene teil und besuchen möglicherweise sogar einen Teil des Tages reguläre Unterrichtsstunden an anderen Schulen. Jedes Kind, das mehr als drei Klassen außerhalb von Shriver besucht, kehrt normalerweise in seine Heimatschule zurück. Die Maximierung der Leistung jedes Kindes in Lesen, Mathematik und anderen Bereichen ist wichtig für sein persönliches Wachstum. Das Lernen, seine Gedanken auszudrücken, ist wichtig, um zu lernen, wie man sein Leben lenkt. Englisch für Sprecher anderer Sprachen (ESOL) wird für mehrere Schüler angeboten. Viele Shriver-Schüler benötigen mehrere Kommunikationsmittel. Dies kann Sprechen, schriftliche Arbeit, Gebärdensprache, erleichterte Kommunikation und andere Mittel umfassen, die den Einsatz von Technologie umfassen. Wenn es um Freizeit und Erholung geht, können die Schüler an ihren Aktivitäten teilnehmenden körperlichen Aktivitäten an Gemeinschaftsstandorten wie den Arlington Community Centers und den Arlington Swimming Pools teilnehmen sowie an individuellen Freizeitaktivitäten teilnehmen.

Das Shriver-Programm arbeitet gerne mit mehreren Geschäfts- und Gemeinschaftsagenturen zusammen, die das Programm unterstützen. Das Arlington Hospital bietet seit den 1960er Jahren mehrere Ausbildungsbereiche für Schüler sowohl an der Schule als auch im Krankenhaus. Zu den Arbeitsplätzen im Krankenhaus gehörten das Lager, die Stoffpflege, die Zusammenstellung von Gesundheitspaketen, Sekretariatsfähigkeiten und der Verpflegungsservice. Im Rahmen der Partnerschaft hat das Krankenhaus die Bemühungen der Shriver-Schüler anerkannt und zu verschiedenen Aktivitäten an der Schule beigetragen.

 

Stratford-Programm

4102 Ferienstraße Arlington, VA 22207

Dr. Karen Gerry, Schulleiterin

E-Mail: Karen.Gerry@apsva.us

Hauptbüro: 703.228.6440

Teilnahme: 703.228.6444

Klinik: 703.228.6448

Erweiterter Tag: 703.228.6384